hitlergrußnei
Hitlergrüße und Gewalt Androhungen von MVgida Demonstranten auf Gegendemonstranten | Foto: Moritz Werthschulte

regelmäßige Updates zu den Protesten in Stralsund am 19. Januar

 

 

19.01.2015| Mahnwachen im Bereich Knieper verboten . So kurzfristig können wir nichts machen.

19.01.2015| Mahnwachen sollen verschoben werden, Route von MVgida online [Link]

18.01.2015| Ermittlungsauschuss Telefonnummer, Mahnwachen, Karte hinzugefügt [Link]. Route leider bisher unbekannt.

17.01.2016| neuer Treffpunkt von MVgida bekannt [Link]

17.01.2016| Anreiseinformationen hinzugefügt [Link]

16.01.2015| Augenzeugen gesucht! Menschen die auf den letzten Gegenprotesten zur MVgida Veranstaltung in Stralsund vielfältige Erfahrungen mit Gewalt gemacht haben sollen sich melden. Weiterhin bitten wir die Menschen, falls sie beim nächsten mal Gewalt (emotional, körperlich…) erleben, ihre Erfahrungen und Erinnerungen an uns weiterzugeben. Das Formular findet ihr hier [Link]

16.01.2015| Veranstaltungplan für den 19. Januar online: Es werden noch Helfer_innen für die Mahnwachen und deren Organisation gesucht [Link]